0 0

Wie Bewerten unsere Kunden die Tischtennisplatte Cornilleau 500 M Crossover

26.05.2016 Wie Bewerten unsere Kunden die Tischtennisplatte Cornilleau 500 M Crossover

Unser Kunde Heino hat sich nach dem Kauf des Cornilleau 500 M Crossover die Mühe gemacht, uns in einem ausführlichen Bericht über seinen Eindruck von der Beratung über die Lieferung und Aufbau bis hin zu seinen Erfahrungen der Spieleigenschaften zu berichten.

Dieser Erfahrungsbericht und natürlich auch viele andere können anderen Kunden bei ihrer Entscheidung helfen.

Erfahrungsbericht Kauf einer Tischtennisplatte Cornilleau 500 M Crossover

Bestellprozess:

TOP und Einfach. Shopsystem, Bezahlvorgang und Abwicklung ist wirklich gut.

Beratung:

Super freundlich, super schnelle Reaktion und TOP Beratung. Dadurch habe ich mich auf das aktuelle Modell zum Upgrade entschlossen. Auch nochmals vielen Dank an Herrn Friedrich !

Lieferung:

Die Lieferung wurde in 2 Teillieferungen aufgeteilt. Einmal das Zubehör welches sehr schnell geliefert wurde und einmal die Platte welche verständlicherweise etwas später durch die Spedition angeliefert wurde.
Die Terminabsprache für die Anlieferung wurde direkt mit der Spedition abgestimmt. Hier muss man beachten, dass ein Zeitfenster für die Anlieferung von mindestens 4 Stunden durch die Spedition vorgegeben wurde.
Dies ist nicht unbedingt durch jedermann(Frau) machbar wenn man Berufstätig ist und deshalb 1 Urlaubstag opfern muss.
Die Anlieferung durch die Spedition erfolgte direkt. Leider steht seitens der Spedition nur 1 Fahrer zur Verfügung und wenn hier die Lieferung durch die Partnerin / Ehefrau angenommen wird, dann ist dies fast unmöglich die Platte durch das sehr hohe Gewicht ins Haus zu befördern. Vor allem wenn die Spedition nicht einmal einen Sackwagen dabei hat... :-(
Aber wir haben das dann durch einen anwesenden Nachbarn lösen können welche hier unterstützt hat.
Cornilleau 500 M Crossover sieht einfach klasse aus

Verpackung:

Bei der Verpackung bestätigte sich mit welcher hohen Qualität hier Cornilleau im Gegensatz zum Mitbewerber aufgestellt ist.
Die Verpackung der Platte war an der Unterseite durch die Spedition aufgerissen. Aber durch die vorbildliche Verpackung und einen komplett umlaufenden Holzrahmen innerhalb der Verpackung ist es fast nicht möglich die Platten in irgend einer Weise während des Transports zu Beschädigen / zu Ruinieren !
Schon mal ein MEGA Pluspunkt. Ich habe schon die Verpackung bei anderen Mitbewerbern gesehen. Die würden so einen Verpackungsschaden auf keinen Fall überleben.

Montage / Aufbau:

Auf der Verpackung ist auf der Außenseite eine bebilderte Vorgehensweise wie die Verpackung abzulegen ist.
Hier soll (und hier bitte auch wirklich so vorgehen) die Verpackung flach auf dem Boden ausgepackt werden.
Zum öffnen der Verpackung benötigt man nicht einmal ein Messer denn hier hat Cornilleau schon den 2. Pluspunkt für eine super Idee verdient.
Die Verpackung lässt sich ganz einfach mit einer perforierten "Reißleine" öffnen. Nach dem Öffnen liegen alle Montageteile offen vor einem und können entnommen werden.
Hier das Wichtigste --> Die Montageanleitung entnehmen und umgehend am besten mit einem Kugelschreiber die Stückliste mit den Montageteilen / Inhalt der Verpackung kontrollieren.
Alle Kleinteile (Schrauben, Muttern, Bolzen) sind in Tüten verpackt welche mit der Teilenummer durchnummeriert sind !
Man muss sich also nicht aus einer großen Tüte die Kleinteile zusammensuchen ! Wieder ein PLUSPUNKT !
Nach der Kontrolle der Kleinteile und des Zubehörs sind die Plattenhälften selbst dran.
Wichtig !! --> Hierzu müssen unbedingt 2 Personen anwesend sein, da die Plattenhälften aus der Verpackung entnommen werden müssen.
Die Montage erfolgt ins Stufen und diese sollten auch wie in der Anleitung angegeben eingehalten werden.
Wenn man sich Zeit nimmt und ein Gläschen Rotwein dazu nimmt ist der Aufbau in 2-3 Stunden erledigt.
Ohne Rotwein geht es vermutlich deutlich schneller... :-)
Beim Aufbau gab es wirklich keinerlei Probleme oder offene Fragen. Es gibt hierzu aber auch irgendwo bei Youtube entsprechende Videos falls man die Anleitung nicht lesen möchte ....

Eindruck / Spiel:

Ich muss sagen, dass ich vom Ballsprung total überrascht war und total begeistert bin dass man bei einer Outdoor-Platte so ein geniales Handling erzeugen kann welche normalerweise nur mit Holzplatten möglich ist !
Die Verarbeitung der kompletten Platte überzeugt wirklich auf ganzer Linie. Auch wenn hier viele Kunststoffteile verwendet werden sind diese jedoch sehr Passgenau und Qualitativ hochwertig verarbeitet.

FAZIT:

Ich kann für den Kauf der Cornilleau 500 M Crossover nur eine TOP Empfehlung aussprechen !
Preis / Leistung passt hier auf jeden Fall.
Das selbe muss ich hier auch Tischtennis pur und den Mitarbeitern aussprechen.
Weiter so !

hier geht es zum Cornilleau 500 M Crossover

zurück zur Übersicht
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten